yogalehrer weiterbildung

Kinderyoga

 

„Das Schicksal der gesamten Welt liegt bei den kleinen Kindern.

Der silberne Streifen am Horizont wird nicht von dir oder mir gebildet, sondern von den Kindern, die Spiritualität in sich tragen. „

 

Dr. Swami Karmananda Saraswati

 

Yogalehrer Weiterbildung Nürnberg "Kinderyoga" - Yoga for Life Yogahaus Hörleinsdorf Raum Nürnberg - Fürth - Ansbach - Erlangen - Schwabach

 

Yoga unterstützt Kinder darin, sich gesund und harmonisch zu entwickeln und auf freudvolle Weise ihr natürliches Potential auszudrücken. Yoga vermittelt Kindern ein Gefühl für ihre natürliche Ganzheit und einen Sinn für die Einheit mit dem Leben.

 

Kinder erfahren Yoga durch Spiele, Geschichten, Phantasiereisen, Freude, liebevolles Miteinander. Sie stärken durch Yoga schon in jungen Jahren ihre Körperwahrnehmung, einen Sinn für Achtsamkeit sich selbst und gegenüber anderen. Dies erlaubt dem Kind in optimaler Gesundheit und Ausgeglichenheit heranzuwachsen.

 

 

 Kinderyoga entwickelt

 

Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein

Achtsamkeit

Aufmerksamkeit

Konzentration

Gedächtnisleistung

Lernfähigkeit

Schöpferische Fähigkeiten

Beide Gehirnhälften

Gefühl und Kognition

Selbstbewusstsein

Kraft und Ausdauer

Koordination

Mut und Willensstärke

Ethik

Emotionale Harmonie und Stabilität

Toleranz und Respekt

Friedvollen Umgang mit sich selbst, anderen Menschen und allen Wesen

 

Inhalte der Weiterbildung

  • Aufbau, Organisation und Durchführung einer Kinderyogastunde
  • Unterrichtsprinzipien, Regeln, Besonderheiten und Anforderungen an den Yogalehrer
  • Alters und Gruppenspezifische Methodik
  • Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung mit Kindern
  • Konzentration, Meditation und Stilleübungen
  • Traum und Klangreisen
  • Massagespiele und Geschichten
  • Atemübungen für Kinder
  • Bewegungsspiele
  • Asanas ( Yogastellungen ) kindgerecht
  • Die Inhalte werden theoretisch aber auch vor allem mit viel praktischen Einheiten und gemeinsamen Übungen vermittelt. Begeben wir uns gemeinsam auf die Ebene des Kindes, sammeln neuen Erfahrungen und Erkenntnisse.

 

Die Weiterbildung umfasst drei Tage

 

Termine

09. – 11. März 2018

26. – 28. Oktober 2018  

 

Kurszeiten:

Freitag & Samstag 9 – 13 Uhr / 14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Sonntag                    9 – 14 Uhr

 

Seminargebühr € 380  

 

Diese Weiterbildung zählt als Aufbaumodul für die  Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung und umfasst 27 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

 


Lehrerin Elke Körber.

"Ich arbeite seit über 30 Jahren im Kindergarten und bin durch meine eigene Yogapraxis zu der Ausbildung als Kinderyogalehrerin gekommen. Mit viel Freude gebe ich Kinderyogastunden und bin immer wieder über die Offenheit und Freude der Kinder begeistert. Für mich steht ein emphatischer und liebevoller Kontakt zu den Kindern im Vordergrund. Ich freue mich meine langjährige Praxiserfahrung an Euch weitergeben zu können. Selbst bin ich gerne kreativ und viel mit meinem Pferd und Hund in der Natur unterwegs. "

 

 

 


Anmeldung & Teilnahmebedingungen

Deine Anmeldung ist verbindlich mit Deiner Online Anmeldung auch ohne Unterschrift.

 

Bitte überweise die entsprechende Kursgebühr auch ohne vorherige Rechnungsstellung auf das Konto Angelika Maria Häbel, Postbank Nürnberg, IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF.  

 

Die pünktliche Zahlung ist einzuhalten. Mit der Anmeldung werden die Vertrags- und Zahlungsbedingungen der Life Yoga Akademie anerkannt. Die Anmeldung und die Zahlungsverpflichtung ist rechtskräftig auch bei Nichterscheinen, zu spätem Erscheinen zur Ausbildung oder bei vorzeitigem Abbruch gleich aus welchem Grund. Jeder Teilnehmer ist für sein pünktliches Erscheinen und die regelmäßige Teilnahme selbst verantwortlich. 

 

Fehlzeiten /  Krankheit

Die vollständige und pünktliche Teilnahme an allen Programmen der Ausbildung ist Pflicht und Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss der  Fortbildung. Bei Verhinderung durch eine schwere Krankheit (Nachweis durch Attest eines Arztes) erhält der Teilnehmer einen Gutschein, der innerhalb von 1 Jahr eingelöst werden kann (für Ausbildungen, Fortbildungen, Beratungen, Therapie nach Vereinbarung). Eine Fehlzeit von mehr als 10% - egal welcher Art und aus welchem Grund – verhindert den erfolgreichen Abschluss.  

 

Änderungen

Die Schule behält sich das Recht vor, Termine der Ausbildungen in dringenden Fällen (Krankheit, Todesfall, höhere Gewalt) zu verschieben. 

 

Kündigung und Rücktrittsbedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Das Recht zur Kündigung besteht innerhalb von 2 Wochen nach Anmeldung. Die Kündigung bedarf der Schriftform, maßgeblich ist das Datum des Posteingangs. Für die zweijahres Ausbildung kann man sich nur als Ganzes anmelden. Bei Nichterscheinen und vorzeitigem Abbruch gleich aus welchem Grund besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. 

 

Verantwortung

Deine Teilnahme an der Ausbildung ist freiwillig und Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und Deine Handlungen. Die Seminarleiterin ist frei von allen Haftungsansprüchen und der Teilnehmer kommt für verursachte Schäden selbst auf. Mit der Anmeldung - auch ohne Unterschrift bei der online-Anmeldung -  erklärt der Teilnehmer, dass er körperlich und psychisch gesund und damit in der Lage ist, die Verantwortung zur Teilnahme an der Ausbildung zu tragen. Die Fortbildung versteht sich grundsätzlich nicht als Therapie und auch nicht als Ersatz für Therapie. Etwaige Krankheiten oder Einschränkungen sind vorher mitzuteilen, und es wird erwogen, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

 

Haftung

Die Schule haftet nicht für Körper- und Sachschäden, die von Dritten verursacht wurden. Sie haftet weiterhin nicht für Verlust und Diebstahl mitgebrachter Gegenstände.

 

Kursregeln

Gewaltfreiheit in Sprache und Handlung. Wir pflegen einen respektvollen Umgang miteinander. Während der Ausbildungstage kein Alkohol, keine Drogen, keine Zigaretten.

 

Ausübung der Heilkunde

Die Ausbildungen berechtigen nicht zur Ausübung der Heilkunde in Deutschland, wenn der Teilnehmer keine Zulassung durch die zuständige staatliche Behörde besitzt, also weder Arzt, Psychologe, Heilpraktiker oder Heilpraktiker Psych. ist.   

 

Qualitätssicherung

Die Schule behält sich auch das Recht vor, Personen von einem laufenden Seminar auszuschließen, wenn sie den Eindruck hat, dass ein Teilnehmer sich nicht an die Kursregeln hält und durch unangemessenes Verhalten den Unterricht stört. Die Teilnahmegebühr und weitere entstandene Kosten können in diesem Fall nicht erstattet werden.


 Schlussbestimmung / Inkrafttreten des Vertrages

Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen nicht berührt. Die Ausbildungsbedingungen sind auf der Homepage der Schule veröffentlich und jederzeit zugänglich, wurden sorgfältig durchgelesen; mit deren Inhalt besteht Einverständnis.

 


Kinderyoga Weiterbildung für Yogalehrer 9. - 11. März 2018

Hiermit melde ich mich für die Weiterbildung Kinderyoga vom 9. - 11. März 2018 und erkläre mich mit den AGBs einverstanden. Ich überweise mit meiner Anmeldung € 380 auf das Konto  Angelika Maria Häbel, Postbank Nürnberg, IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF.  

380,00 €


Kinderyoga Weiterbildung für Yogalehrer 26. - 28. Oktober 2018

Hiermit melde ich mich für die Weiterbildung Kinderyoga vom 26. - 28. Oktober 2018 und erkläre mich mit den AGBs einverstanden. Ich überweise mit meiner Anmeldung € 380 auf das Konto  Angelika Maria Häbel, Postbank Nürnberg, IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF.  

380,00 €