yogalehrer ausbildungen

Grundlegendes zu Form und Umfang der Ausbildungen

Wenn du an einer Ausbildung zum Yogalehrer/ zur Yogalehrerin interessiert bist, dann hast du bei Yoga for Life grundsätzlich drei Möglichkeiten:

 

1. Die 400-Stunden-Yogalehrer Grundausbildung

In dieser Ausbildung lernst du die Grundlagen des Yoga, der Yoga-Philosophie, des Ayurveda, die wichtigsten Techniken und das fundierte Unterrichten des Yoga in Kursen und Seminaren. Die Ausbildung findet monatlich an Wochenenden über ein Jahr statt. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung kannst du dich bereits als Yoga-Lehrer/in selbstständig machen und Kurse und Seminare anbieten.

>> Variante Yogalehrer Ausbildung über 1 Jahr / Wochenenden

 

 

Aufbau auf 500 h im Baukastensystem

Du findest ein interessantes Angebot an verschiedenen Yogalehrer Fachfortbildungen und kannst über einen Zeitraum von insgesamt 2 Jahren im Baukastensystem auf der 300 h Yogalehrer Basis Ausbildung aufbauen. So erwirbst du dir fundiertes Wissen, Kompetenz, wächst in deiner Persönlichkeit und schaffst mit den von der Zentralen Prüfstelle für Prävention vorgeschriebenen     500 h und einer Ausbildungszeit von 2 Jahren die Grundlage für die Anerkennung durch die Krankenkassen.

>> Zu den Yogalehrer Weiterbildungen

 

 

2. Die 700-Stunden-Yogalehrer-Ausbildung

Die 2-jährige Yogalehrer Ausbildung enthält alle Elemente und Inhalte der 400 h Stunden Grundausbildung. In diesen 2 Jahren steht mehr Zeit zur Verfügung, und wir dringen tiefer, ausführlicher und genauer in alle theoretischen und praktischen Aspekte des Yoga, des Ayurveda und des Yoga-Unterrichtens ein. Die Ausbildung gewinnt dadurch an mehr Tiefe für das Verstehen des Geistes und des Yogaweges und bietet mehr Raum für die persönliche Entwicklung. Die 2-jährige Ausbildung findet wöchentlich über jeweils 4 Stunden statt (Schulferien sind frei)  und zusätzlich an insgesamt 6 Wochenenden verteilt über die zwei Jahre.

>> Zur Yogaleher Ausbildung im Abendunterricht

>> Zur Yogalehrer Ausbildung im Vormittagsunterricht

 

 

>> Angelika Maria Häbel

 

Infotag

 

Für ein persönliches Kennenlernen und die Beantwortung offener Fragen steht dir ein kostenloser Infotag bzw. ein Infoabend zur Verfügung.