yogalehrer Weiterbildung

Meditation und die Wissenschaft vom Glück

Freut euch des Lebens, der Liebe, der Meditation,

der Schönheit der Welt, der Ekstase des Lebens.

Erfreut euch an allem!

Verwandelt das Alltägliche in etwas Heiliges.

Verwandelt das Diesseits in Jensseits,

verwandelt die Erde in ein Paradies.

Osho

 

An diesen Tagen kommst du tiefer in Kontakt mit dem Herzstück des Yoga - der Meditation. Meditation hat einen ganz praktischen Nutzen für unser tägliches Leben und ist eine wirkliche Lebenshilfe.

 

Meditation gibt unserem Leben mehr Tiefe und Kraft.  Wer täglich meditiert, schöpft daraus Klarheit des Geistes, entwickelt innere Gelassenheit, Intuition, Weisheit, emotionale Stabilität, mehr Lebensfreude. Tägliche Meditation verbessert unsere Gesundheit und hilft uns, das Leben zu meistern.

 

Meditation dient der Entwicklung und Erweiterung des menschlichen Bewusstseins. Sie reduziert nicht nur Stress sondern führt uns zur nährenden Quelle der Lebenskraft, die wir alle in uns tragen. Mit der Meditation berühren wir eine tiefe menschliche Ressource, die in der Tiefe unseres Wesens verborgen ist. Wir betreten das Abenteuer, in  die heilsam transformierende Dimension des Seins zu erwachen und ein zutiefst erfülltes Leben zu leben. 

 

Themen und Inhalte der Weiterbildung

Raja Yoga

Die Natur des Geistes

Die Funktionsweise des Geistes

Tiefe Yoga Meditation

Vipassana

Antar Mouna

Essenz Meditation

Heilmeditationen

Stille & Schweigen

Änderungen einzelner Programmpunkte bleiben vorbehalten.



 

Diese Weiterbildung über 4 Tage zählt als Aufbaumodul für die  Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung und umfasst 34 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

 

Dieses Wochenende kann von jedem Interessierten gebucht werden.

 

Termine

22. - 25. Februar 2018

02. - 05. August 2018

 

Zeiten

Donnerstag - Samstag  9.30 - 13.00 / 14.30 - 18 Uhr

Sonntag                            9.30 - 13.00/ 14.30 -  16 Uhr

 

Gebühr € 420

 

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

 

Ausbildungsgebühr € 540 bei Zahlung der gesamten Ausbildungsgebühr 

Ausbildungsgebühr € 560 bei Zahlung in zwei Raten

 

Anmeldung zur Fortbildung

 

Deine Anmeldung ist verbindlich mit Deiner online Anmeldung auch ohne Unterschrift.

 

Zahlungsmodalitäten

Ausbildungsgebühr € 540 bei Zahlung der gesamten Ausbildungsgebühr mit der Anmeldung

Ausbildungsgebühr € 560 bei Zahlung in zwei Raten, € 280 mit der Anmeldung, € 280 zwei Wochen vor Seminarbeginn

 

 

Bitte überweise die entsprechende Kursgebühr auch ohne vorherige Rechnungsstellung auf das Konto Angelika Maria Häbel, Postbank Nürnberg, IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF.  

 

Die pünktliche Zahlung ist einzuhalten. Mit der Anmeldung werden die Vertrags- und Zahlungsbedingungen des Life. Yogazentrums anerkannt. Die Anmeldung und die Zahlungsverpflichtung ist rechtskräftig auch bei Nichterscheinen, zu spätem Erscheinen zur Ausbildung oder bei vorzeitigem Abbruch gleich aus welchem Grund. Jeder Teilnehmer ist für sein pünktliches Erscheinen und die regelmäßige Teilnahme selbst verantwortlich. 

 

Fehlzeiten / Schwangerschaft / Krankheit

Die vollständige und pünktliche Teilnahme an allen Programmen der Ausbildung ist Pflicht und Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss der jeweiligen Ausbildung. Bei Verhinderung durch eine schwere Krankheit (Nachweis durch Attest eines Arztes) erhält der Teilnehmer einen Gutschein, der innerhalb von 1 Jahr eingelöst werden kann (für Ausbildungen, Beratungen, Therapie nach Vereinbarung). Eine Fehlzeit von mehr als 10% - egal welcher Art und aus welchem Grund – verhindert den erfolgreichen Abschluss.

 

Bitte bedenke, dass eine Schwangerschaft oder auch eine Mutterschaft im ersten Lebensjahr des Kindes Dein Zeitgefüge sehr beeinträchtigen kann.

 

 

Änderungen

Die Schule behält sich das Recht vor, Termine der Ausbildungen in dringenden Fällen (Krankheit, Todesfall, höhere Gewalt) zu verschieben. Durch die stetige Qualitätsoptimierung der Ausbildungen behält sich die Schule das Recht vor, Fortbildungen zu einem späteren Termin in Inhalt, Umfang und Kosten anzupassen.

 

 Kündigung und Rücktrittsbedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Das Recht zur Kündigung besteht innerhalb von 2 Wochen nach Anmeldung. Die Kündigung bedarf der Schriftform, maßgeblich ist das Datum des Posteingangs. Für die zweijahres Ausbildung kann man sich nur als Ganzes anmelden. Bei Nichterscheinen und vorzeitigem Abbruch gleich aus welchem Grund besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

  

Verantwortung

Deine Teilnahme an der Ausbildung ist freiwillig und Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und Deine Handlungen. Die Seminarleiterin ist frei von allen Haftungsansprüchen und der Teilnehmer kommt für verursachte Schäden selbst auf. Mit der Anmeldung - auch ohne Unterschrift bei der online-Anmeldung -  erklärt der Teilnehmer, dass er körperlich und psychisch gesund und damit in der Lage ist, die Verantwortung zur Teilnahme an der Ausbildung zu tragen. Die Ausbildungen verstehen sich grundsätzlich nicht als Therapie und auch nicht als Ersatz für Therapie. Etwaige Krankheiten oder Einschränkungen sind vorher mitzuteilen, und es wird erwogen, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

 

Haftung

Die Schule haftet nicht für Körper- und Sachschäden, die von Dritten verursacht wurden. Sie haftet weiterhin nicht für Verlust und Diebstahl mitgebrachter Gegenstände.

 

Kursregeln

Gewaltfreiheit in Sprache und Handlung. Wir pflegen einen respektvollen Umgang miteinander. Während der Ausbildungstage kein Alkohol, keine Drogen, keine Zigaretten.

 

Ausübung der Heilkunde

Die Ausbildungen berechtigen nicht zur Ausübung der Heilkunde in Deutschland, wenn der Teilnehmer keine Zulassung durch die zuständige staatliche Behörde besitzt, also weder Arzt, Psychologe, Heilpraktiker oder Heilpraktiker Psych. ist.

   

Qualitätssicherung

Die Schule behält sich auch das Recht vor, Personen von einem laufenden Seminar auszuschließen, wenn sie den Eindruck hat, dass ein Teilnehmer sich nicht an die Kursregeln hält und durch unangemessenes Verhalten den Unterricht stört. Die Teilnahmegebühr und weitere entstandene Kosten können in diesem Fall nicht erstattet werden.


 Schlussbestimmung / Inkrafttreten des Vertrages

Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen nicht berührt. Die Ausbildungsbedingungen sind auf der Homepage der Schule veröffentlich und jederzeit zugänglich, wurden sorgfältig durchgelesen; mit deren Inhalt besteht Einverständnis.

 


Meditation und die Wissenschaft vom Glück

Meditation & Die Wissenschaft vom Glück 22. - 25. Februar 2018 € 420 bei Gesamtzahlung mit der Anmeldung auf das Konto Angelika Maria Häbel IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF. 

420,00 €


Meditation und die Wissenschaft vom Glück

Meditation & Die Wissenschaft vom Glück 02. - 05. August 2018 € 420 bei Gesamtzahlung mit der Anmeldung auf das Konto Angelika Maria Häbel IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF. 

420,00 €