Yoga retreat nürnberg

Wandle Veränderungen in Glück

 

Wenn eines gewiss ist – dann sind es die Veränderungen, die uns das Leben bringt. Leben ist Veränderung. Es gibt diese selbst gewollten Veränderungen, doch nur allzu oft bringt uns das Leben äußere Veränderungen durch Verlust, Tod, Trennung, Krankheit,  Kündigung und vieles mehr, die uns,  unseren Körper und unser Leben in innere Krisen stürzen. Können wir diese Veränderungen auch willkommen heißen auch wenn es sich noch so schrecklich und beängstigend anfühlt?

 

Was wäre, wenn jede Veränderung zu unserem Besten erfolgt? Auch wenn wir momentan absolut nicht das Beste darin sehen können? Genau deshalb existiert dieses Retreat.

 

Ich habe schon viele solcher Situationen in meinem Leben erfahren, und von heute aus betrachtet kann ich darin dankbar den Fluss stetiger innerer Entfaltung erkennen. Und ich fühle mich "von der Existenz gesehen und wahrgenommen" und total geführt.

 

Während dieses Retreats Wandle Veränderungen in Glück , erforschen wir,  wie wir Veränderungen offen begegnen können, indem wir unsere Wahrnehmung, unsere Gedanken, unsere Gefühle, unsere Wahrheit, unsere festen Vorstellungen hinterfragen und verändern. Am Ende dieses Weges stehen die Entfaltung unseres seelischen Potenzials und die Verbundenheit mit der göttlichen Quelle in Dir.

 

Wir verbinden meditative Asanas, Pranayama, Meditation, Teachings, Selbsterforschung, um den Körper wieder tiefes Wohlbefinden erfahren zu lassen, tiefen inneren Einklang wieder zu spürem und die Essenz unseres Wesens und damit die Verbundenheit mit der göttlichen Quelle allen Lebens zu fühlen.  

 

Das Yoga Retreat findet in dem kleinen, idyllisch gelegenen Yoga-Seminarhaus Hörleinsdorf  im grünen Naturpark Frankenhöhe zwischen Nürnberg und Ansbach statt. Umgeben von Natur und weit weg von Unruhe und Lärm der Stadt können Dein Geist und Dein Körper zur Ruhe kommen und in ihre natürlichen Rhythmen zurückfinden.

 

Termine

17. - 20. Januar 2019

 

Zeiten:

Donnerstag 16 - 20 Uhr

Freitag - Samstag 9.30 - 18 Uhr 

Sonntag 9.30 - 14 Uhr

 

Gebühr  € 380 

Leitung: angelika maria häbel

 

Seminargebühr inkl. Teepausenverpflegun, exkl.

  • Vegetarische Verpflegung € 30/Tag
  • separat an die Köchin zahlen
  • Übernachtungsgebühr € 25/Nacht

Yogahaus Hörleinsdorf


Anmeldung & Teilnahmebedingungen

Anmeldung 

Deine Anmeldung ist verbindlich mit Deiner online Anmeldung auch ohne Unterschrift.

 

Bitte überweise die Hälfte der Kursgebühr mit Deiner Anmeldung auf das Konto Angelika Maria Häbel, Postbank Nürnberg, IBAN DE95 7601 0085 0042 4648 53, BIC PBNKDEFF, die zweite Hälfte zwei Wochen vor Beginn des Retreats. 

 

Mit der Anmeldung anerkennst du die Teilnahmebedingungen. Die Anmeldung ist rechtskräftig auch bei Nichterscheinen, zu spätem Erscheinen zum Retreat oder bei vorzeitigem Abbruch gleich aus welchem Grund. Jeder Teilnehmer ist für sein pünktliches Erscheinen und die regelmäßige Teilnahme selbst verantwortlich. 

 

Krankheit

Bei Verhinderung  durch Krankheit oder Todesfall kann das Retreat unter Anrechnung der gezahlten Gebühr zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, in Form eines Gutscheins für Einzelstunden genutzt werden oder es kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

 

Änderungen

Die Schule behält sich das Recht vor, Termine in äußerst dringenden Fällen von höherer Gewalt (Krankheit, Krankheit des Dozenten, Todesfall) zu verschieben.  

 

Kündigung

Die Anmeldung ist verbindlich. Das Recht zur Kündigung besteht innerhalb von 2 Wochen nach Anmeldung. Die Kündigung bedarf der Schriftform, maßgeblich ist das Datum des Posteingangs. 

 

Verantwortung

Deine Teilnahme am Retreat ist freiwillig und Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und Deine Handlungen. Die Leiterin ist frei von allen Haftungsansprüchen und der Teilnehmer kommt für verursachte Schäden und durch ihn verursachte Schäden im Seminarhaus selbst auf. Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er körperlich und psychisch gesund und damit in der Lage ist, die Verantwortung zur Teilnahme an der Ausbildung zu tragen. Das Retreat verstehen sich grundsätzlich nicht als Therapie und auch nicht als Ersatz für Therapie. Etwaige Krankheiten,  Einschränkungen, die Einnahme von Psychopharmaka sind vorher mitzuteilen, und es wird erwogen, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. 

 

Haftung

Die Schule haftet nicht für Körper- und Sachschäden, die von Dritten verursacht wurden. Sie haftet weiterhin nicht für Verlust und Diebstahl mitgebrachter Gegenstände. 

 

Kursregeln

Gewaltfreiheit in Sprache und Handlung. Wir pflegen einen respektvollen Umgang miteinander. Während des Retreats kein Alkohol, keine Drogen. 

 

Qualitätssicherung

Die Schule behält sich auch das Recht vor, Personen von einem laufenden Seminar auszuschließen, wenn sie den Eindruck hat, dass ein Teilnehmer sich nicht an die Kursregeln hält und durch unangemessenes Verhalten das Seminar stört. Die Teilnahmegebühr und weitere entstandene Kosten können in diesem Fall nicht erstattet werden. 

 

Schlussbestimmung / Inkrafttreten des Vertrages

Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen nicht berührt. Die Teilnahmebedingungen wurden sorgfältig durchgelesen; mit deren Inhalt besteht Einverständnis. 

 

Die Teilnahmebedingungen sind auf der Homepage der Schule veröffentlicht und jederzeit zugänglich, wurden sorgfältig durchgelesen; mit deren Inhalt besteht Einverständnis.

 

Yoga Retreat "Wandle Veränderungen in Glück" 17. - 20. Januar 2019

Hiermit melde ich mich verbindlich an für das Yoga Retreat "Sag Ja zur Veränderung und wachse" 17. - 20. Januar 2019 . Ich anerkenne die Teilnahmebedingungen und überweise € 190 mit meiner Anmeldung auf obiges Konto, weitere € 190 zum 2.01.2019.

0,00 €