Yogalehrer/In werden

Vision & Kooperation

Die Yoga for Life Yogalehrer Ausbildungen sind Ganzheitliche Schulungen

an einem nährenden Platz in der idyllischen Umgebung Nürnbergs,

die sich an jeden Menschen richten,

der  lernen will, wie er seine innere Kraft entfaltet, 

 Gesundheit, Glück, persönliche & berufliche Erfüllung in seinem Leben erschafft

und damit anderen Menschen helfen kann.

 

 

Mein Ziel im Leben ist gleichzeitig mein Leitbild und meine Vision:  Menschen zur Verwirklichung ihres grenzenlosen Potenzials, zu einem glücklichen, sinnerfüllten Leben zu verhelfen.

 

Die effektivste Möglichkeit  stellt für mich die ganzheitliche Schulung durch die Yoga for Life Yogalehrer Ausbildungen dar. Diese transformierenden Schulungen vermitteln das so wichtige essenzielle Wissen des Yoga mit seinen praktischen Werkzeugen, damit jeder Mensch erfährt, wie er für sich selbst ein Dasein erschaffen kann mit optimaler Gesundheit, umfassendem Wohlbefinden, Glück, Sinn,  Erfüllung in Beruf und allen Bereichen seines Lebens.

 

Yoga for Life ist authentischer Yoga, der über Körperübungen und Atemtechniken weith hinaus geht und die im traditionellen Yoga ewig gültigen geistigen, energetischen und psychologischen Prinzipien vermittelt.

 

Yoga zeigt dem Menschen einen praktischen Weg, seine innere Kraft zu erwecken, Gesundheit, Ausgeglichenheit, Glück, Erfolg, Erfüllung, Freude zu verwirklichen, zu wachsen, Ziele zu realisieren und Meister seines eigenen Lebens zu werden.

 

Gerade in unserer jetzigen Zeit der Verunsicherungen, des globalen Wandels, des immer stärker werdenden Leistungsdrucks, der steigenden Zahl psychisch kranker und gestresster Menschen benötigen wir eine Qualität von Yogalehrern,  die ihre eigene Kraft leben, die Orientierung, inneren Halt,  höhere Werte und  wertschöpfende Unterstützung geben können, mehr denn je.

 

Yogalehrer, die selbst ein tiefes Maß an eigener innerer Erkenntnis und Entwicklung erfahren haben, können die heilsame und befruchtende Kraft des Yoga zur Erweckung und Anhebung des menschlichen Bewusstseins und dem höchsten Wohle Aller weitergeben und so zu einer neuen Gesellschaft und der Evolution des Menschen beitragen.

 

Meine Vision ist es, dass Menschen in ihrem Innern dauehaftes Glück erfahren und damit alles seelische Leiden auf dieser Erde aufhört. Dies wird möglich, wenn der Mensch in seinem Sein ankommt und aus seinem inneren Reichtum heraus liebevoll mit sich   und allen Wesen dieser Schöpfung umgeht. Dieser Mensch erkennt seine Ganzheit und innere Kraft, so dass Armut und Hunger auf dieser Erde verschwinden. 

 

Meine Vision ist, dass Menschen aus der Tiefe ihrer eigenen Erfahrung und aus ihrem Herzen heraus weitergeben, was sie selbst als transformierend erfahren haben und dass dadurch eine Kette der Weisheit und des Gebens auf unserer Erde entsteht, welche die Kraft hat, diese Welt zu verändern.

 

Wir brauchen Menschen in unserer Welt, die die Kraft und Tiefe des Yoga selbst erfahren haben und die Begeisterung und Fähigkeit besitzen, diese große Wissenschaft mit Freude und Einfühlungsvermögen in professioneller Weise an andere Menschen weiterzugeben.

 

Meine Vision ist es, solche visionären und engagierten Menschen auszubilden und sie in ihrer neuen Arbeit organisatorisch, fachlich und spirituell bestmöglich zu unterstützen und zu fördern.

 

>> angelika maria häbel

 

 

Eine gute Yogalehrerin, ein guter Yogalehrer werden

 

Die Ausbildung soll dich befähigen, Yoga kompetent und sicher durch Yoga Kurse, Yoga Workshops, Yoga Wochenende und eventuell im Rahmen der Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung als AusbildungsleiterIn an anderen Plätzen in Deutschland weiterzugeben (mehr dazu siehe weiter unten). Die Basis dafür wird während der Ausbildung durch folgende Unterstützung gelegt:

  • · Mehrere Lehrproben im Verlauf der Ausbildung
  • · Praktikum nach dem ersten Ausbildungsjahr im Anschluss an die praktische und schriftliche Zwischenprüfung.

Die TeilnehmerInnen lernen, fortlaufende Yogakurse, Workshops und mehrtägige Seminaren zu leiten.

 

Dabei geht es nicht nur um das Unterrichten von Asana, sondern um das gesamte Spektrum des Yoga mit der Vermittlung des so wichtigen und essenziellen Yoga Hintergrundwissens, der Anleitung von Pranayama, Entspannungsübungen, Meditationen, Yoga-Nidra etc.

 

Bereits im zweiten Ausbildungsjahr sollten die TeilnehmerInnen als Teil ihres Praktikums erste Yogastunden leiten und Klassen aufbauen. Das Unterrichten und der Aufbau eines eigenen Praxisfeldes schafft eine inspirierende und kraftvolle Dimension des Lernens und Wachsens in die neue Rolle als YogalehrerIn. So ist es möglich, bereits nach dem ersten Ausbildungsjahr, aus den Einnahmen aus der Unterrichtstätigkeit die Kosten der Ausbildung teilweise oder voll zu finanzieren.

 

Das Praktikum kann in folgenden Varianten entweder/oder durchgeführt:

· Leiten eines Anfänger Yogakurses über 10 Einheiten

· Leiten eines Yoga Workshops am Samstag oder Sonntag (über 4 Stunden) im Yoga for Life Yogahaus Hörleinsdorf

 

 

Yoga in der Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung im deutschsprachigen Raum unterrichten

 

Die Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung ist getragen von der Vision, mit den zertifizierten Yoga for Life YogalehrerInnen eine starke Yoga Community aufzubauen, um die hohe Qualität des ganzheitlichen Yoga durch Yoga for Life Ausbildungen an verschiedenen Plätzen im deutschsprachigen Raum zu vermitteln. Damit soll ein sinnvoller Beitrag geleistet werden, um so vielen Menschen wie möglich zu einem langen, gesunden, glücklichen und erfüllten Leben zu verhelfen.

 

Voraussetzung dafür ist:

  • Teilnahme an allen Ausbildungseinheiten
  • Tägliche eigene Praxis in Yoga und Meditation
  • Therapeutische Aufarbeitung eigener persönlicher Themen
  • Ethik in Denken, Sprache und Handlung gemäß den Yamas & Niyamas des Yoga Weges
  • Erfolgreicher Abschluss der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung mit 500 h Präsenzunterricht
  • Praktikum
  • · Leiten eines Yoga Workshops am Samstag oder Sonntag (über 4 Stunden)
  • · Leiten eines Yoga Wochenendes Freitag16 Uhr – Sonntag 13 Uhr
  • Nachweis über 150 Stunden Leiten von Yogakursen
  • Teilnahme am Wochenend-Seminar Train the Trainer
  • Teilnahme an den YogalehrerInnen Treffen 2 Mal jährlich über zwei Tage zum Zweck der Qualitätsverbesserung, der Supervision, des gemeinsamen Austauschs und der gemeinsamen Unterstützung.

 

Gemeinsam Teil einer Yoga Community werden

 

Nach der intensiven und anspruchsvollen Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung besteht für die neuen Yoga-Lehrer/innen die Möglichkeit einer Kooperation, um Yoga for Life an möglichst vielen Plätzen und an viele Menschen zu unterrichten und gemeinsam ein Netzwerk einer großen Yoga Community aufzubauen, in der die Yogalehrer sich untereinander fachlich und freundschaftlich in ihrem Erfolg und ihrem Wachstum unterstützen, allen Menschen und dem Großen Ganzen dienen.

 

 


 

Yoga for Life ist unter der Leitung von angelika maria häbel ein Seminar- und Ausbildungszentrum in der nahen Umgebung von Nürnberg, im Yogahaus Hörleinsdorf im Naturpark Frankenhöhe, Bayern, für die ganzheitliche Ausbildung von Yogalehrerinnen und Yogalehrern.

 

Meine Vision ist es, dass sich jeder Mensch am Grunde seines wirklichen Wesens, in seiner Göttlichkeit, zutiefst angekommen, zuhause und verankert fühlt. Dies schafft Zugang zu tiefem, tiefem Frieden, das Entfalten der inneren Größe, Freude, Glück,  Erfüllung, einem Gefühl der Verbundenheit mit allem Leben und ein Bedürfnis, allen Wesen zu helfen. Dazu bilde ich Menschen in der anspruchsvollen und intensiven Yoga for Life Yogalehrer Ausbildung mit Tiefgang aus.

 

Je mehr Menschen das Wissen des Yoga erfahren desto mehr kann persönliches und globales Wachstum und Transformation geschehen.