Wirkung Sasangasana - Kaninchen

Heilsame Wirkungen von Sasangasana - Das Kaninchen

 

  • Intensive Dehnung der Wirbelsäule
  • Verbessert Konzentration und Erinnerungsvermögen
  • Steigert Durchblutung des Nervensystems
  • Stärkt Rückenmuskulatur
  • Hilft bei Schlafstörungen
  • Wirkt stimmungsaufhellend
  • Wohltuend bei Erkältung, Kehlkopfentzündung, Allergien, Drüsendefekten und Mandelentzündung
  • Stimuliert Schilddrüse/Nebenschilddrüse, gleicht Hormonhaushalt aus und reguliert Stoffwechsel
  • Verbessert Flexibilität und Gelenkigkeit der Schulterblätter
  • Stimuliert den Sehnerv und die Sehkraft
  • Fördert die  Verdauung
  • Harmonisierung Blasen-Meridian, Ausgleich Hormonsystem

 

Kontraindikationen

 

  • Bluthochdruck
  • Tinnitus
  • Akuter Kopfschmerz
  • Nach Schlaganfall oder bei Schlaganfall-Gefährung
  • Schwangerschaft