Yoga - ein vollkommenes System

"Yoga ist ein vollkommenes System zur Entwicklung des Menschen

 

 

 

Die Vorstellung des Anfängers, Yoga bestünde nur aus Körperübungen, nur aus Asanas und Pranayama, ist ein großer Irrtum.

Yoga Asanas, Pranayama, Bandhas, Mudras und Kriyas sind ein Teil der Yogapraxis, aber nicht das vollständige Yoga

Die meisten Menschen haben jenseits des körperlichen Niveaus keinen Zugang zu Yoga….  Yoga ist eine Wissenschaft, die in früheren Zeiten von Sehern ausgearbeitet wurde, und nicht nur in Indien, sondern in der ganzen Menschheit. Es ist eine exakte Wissenschaft. Es ist ein vollkommenes praktisches System zur Entwicklung des Menschen.

Yoga ist in erster Linie ein Lebensstil, nicht etwas vom Leben Getrenntes. Yoga ist nicht das Aufgeben von Handlung, sondern ihre erfolgreiche Durchführung im richtigen Geist. Yoga ist nicht Weglaufen von Haus, Beruf und Familie, sondern ein Vorgang der Entwicklung einer Einstellung, Heim, Familie, Beruf und Gesellschaft gegenüber mit neuem Verständnis.

 

 

 

Yoga ist Einssein mit Gott. Yoga ist Einssein mit Allem. Gott ist in jedem."     Swami Sivananda

 

In diesem Geist werden auch die Yoga for Life Yogalehrer Ausbildungen unter der Leitung von angelika maria häbel vermittelt - als ein ganzheitlicher Weg für eine umfassende Entwicklung des Menschen. Yoga als eine Art und Weise zu leben, die das Leben des Individuums und der Menschheit erhebt.

 

 Interessierte finden verschiedene Varianten der Yogalehrer Ausbildung und können sich hier informieren.