Entspannt Einschlafen

Hilfe bei Schlafstörungen und Erschöpfung, wieder erholsam schlafen und entspannt leben durch die geführte Entspannung mit angelika maria häbel Zentrum Leben Nürnberg - Zwentrum für Yoga, Ayurveda, Integrale Psychotherapie und Selbstverwirklichung

 

Entspannt einschlafen

 

Die richtige Entspannung ist der zentrale Schlüssel, um positiv mit vielen Form von Stress in unserem täglichen Leben umzugehen. Unverarbeiteter Stress hat viele negative Folgen auf unsere Gesundheit und unsere Lebensqualität.

 

Eine Folge sind Schlafstörungen, unter denen unfassbar viele Menschen leiden.

 

Die Ursachen für Schlafstörungen sind sehr vielfältig, so vielfältig wie es Menschen gibt.

 

Einige Ursachen für Schlafstörungen können zum Beispiel sein:

falsche Ernährung, zu spätes Essen, falsche Getränke, zu viel Unruhe im gesamten Körper-Geist-System, unverarbeitete Erfahrungen des Tages oder der Vergangenheit, Ängste, Ärger,  emotionaler Überdruck, Gedankenkreisen, ungenügende Entspannung.

 

Die Folgen von Schlafstörungen führen von Konzentrationsstörungen, Sprachfindungsstörungen, Müdigkeit, Erschöpfung, Reizbarkeit, Ängstlichkeit bis hin zu Persönlichkeitsveränderungen und in einem ausgeprägten Fall können sie sogar in Psychosen führen.

 

Wir können immer etwas tun. Insbesondere richtig entspannen lernen.

 

 

Du findest hier eine von mir geführte Abend Entspannung, die wohligen und erholsamen Schlaf fördert, jedem Menschen hilft, den Tag positiv und bewusst zu verarbeiten, und wirklich zu ruhen.

 

Die geführte Entspannung ist insbesondere als Hilfe für Menschen mit Schlafstörungen von mir gesprochen worden.

 

Höre sie Dir bei massiven Schlafstörungen am besten jeden Abend an.

 

Wenn Du weißt, dass die Ursache für Deine Schlafstörungen vergangene Erinnerungen oder gegenwärtige Belastungen sind, dann biete ich Dir gerne an, Dich bei der Verarbeitung zu unterstützen.

 

Regelmäßig Yoga und Meditation empfehle ich jedem Menschen, denn so lernen wir, ein wahrhaft entspanntes, friedvolles und gleichzeitig waches Leben zu führen.

 

Angeleitete Entspannung