Sieben Schritte für Spirituelle Entfaltung

Die 7 Schritte für spirituelles Wachstum


Was bedeutet spirituelles Wachstum?

Wie mache ich das denn überhaupt?

Wie entsteht mehr innerer Frieden?

Wie empfinde ich in mir selbst mehr Lebensfreude?

Wo fange ich an?



 

 

1.      Ich treffe eine Entscheidung. Ich weiß, dass rein äußerliches Funktionieren und den Erwartungen anderer Menschen, Gesellschaft und Religion zu folgen mir nicht gut tut. Ich möchte mehr inneren Frieden erfahren, ich möchte mehr Balance und Harmonie erfahren,  und ich wende mich mit meiner Aufmerksamkeit meinem Selbst zu.

 

2.      Ich höre auf, selbstzerstörerisch und überkritisch über mich nachzudenken. Stattdessen entscheide ich mich für Selbstreflexion: Was tut mir wirklich gut? Was ist wirklich gesund für mich? Was muss ich ändern, damit ich nur noch das tue, was wirklich gesund und heilsam für mich ist?

 

3.      Ich übe Achtsamkeit. Ich bringe meine Aufmerksamkeit immer wieder ins Jetzt. So wächst meine Wahrnehmung, meine innere Intelligenz, meine Intuition, meine Weisheit.

 

4.      Durch wachsende Achtsamkeit werde ich mir der Inhalte meiner Gedanken bewusster. Ich erkenne viel schneller, ob ich gerade negativen Gedanken oder übernommenen Gedanken Anderer folge, die mir gar nicht gut tun. Ich kann neue Entscheidungen für bessere Gedanken treffen.

 

5.      Ich praktiziere Sadhana – ich meditiere regelmäßig, ich mache regelmäßig Yoga, um meine Gedanken zur Ruhe zu bringen, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, um mich auf mein Selbst auszurichten.

 

6.      Durch Achtsamkeit, wachsende Bewusstheit für meine Gedanken, regelmäßiges Praktizieren von Meditation werde ich immer gelassener und kann dem Leben mit mehr Ruhe, innerem Frieden und echter Lebensfreude begegnen.

 

7.      Ich komme in Kontakt mit der Quelle meines Lebens, meinem wahren Selbst. Es breitet sich immer mehr Frieden und inneres Glück aus. Mein begrenztes Denken wird immer weiter und allumfassender, ich fühle Mitverantwortung für alle fühlenden Wesen.

 

 

Liebe und Segen

Angelika Maria Häbel